. .

 

Leitbild

 

Seit 1997 leisten wir als ambulanter Hospizverein einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherstellung der hospizlichen Versorgung der Leverkusener Bürgerinnen und Bürger.

Wir setzen uns für eine bestmögliche hospizliche Begleitung und palliative Versorgung von Sterbenden ein und arbeiten dazu mit allen erforderlichen Diensten und Einrichtungen in der Region zusammen. Wir sind Kooperationspartner des Ambulanten Palliativzentrums Leverkusen (APZ).

Die Grundlage unseres Tuns ist die Unantastbarkeit der Würde des Menschen bis zuletzt.

Jedes Leben ist wertvoll. Wir geben Sterbenden und denen, die ihnen nahe stehen, in ihrem jeweiligen Lebensumfeld Hilfe zum Leben in der Zeit des Sterbens.

Unsere ehrenamtlich Mitarbeitenden stehen aufgrund ihrer Lebenserfahrung und unterstützt durch Befähigungskurse aktiv dafür ein, dass das Sterben zum Leben gehört. Hauptamtliche Koordinatorinnen organisieren die Arbeit. Alle bilden sich kontinuierlich fort.

Wir informieren, beraten und begleiten in der Auseinandersetzung mit Abschied, Verlust und Trauer.

Wir gehen zugewandt, achtsam und respektvoll miteinander um.


Stand 2016

 

Logo Charta